Einladung zum

Ein Mord ist geschehen und der Mörder befindet sich unter den Gästen. Während Sie gemütlich bei einem Dinner mit vier Gängen speisen, sollen Sie versuchen, den Mörder zu überführen. Oder sind Sie gar selbst der Mörder?

Hinweise zur Aufklärung werden während der verschiedenen Spielphasen und des Essens eingestreut. Zwei Spielleiter führen durch den Abend. Jeder kann mitmachen, es sind keine besonderen schauspielerischen Fähigkeiten notwendig. Es erwartet Sie ein garantiert unterhaltsamer und vergnüglicher Abend mit einem Dinner der besonderen Art.

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens Montag, 13. November. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für das Menü wird gebeten. Wir freuen uns auf Ihre / Eure Anmeldung!



Jungbläserstart 2017

Am 6. Februar 2017 haben wir mit zwei neuen Jungbläsergruppen mit insgesamt 29 Jungbläsern, darunter auch 5 Erwachsene angefangen. Inzwischen ist die Gruppe auf 13 Jungbläser geschrumpft, die aber mit voller Motivation den ersten Weihnachtsauftritten zusammen mit dem Posaunenchor entgegenfibern.

Wir danken Allen, die im Vorfeld und auch weiterhin diese Aktion mit ihrer ehrenamtlichen Zeit und guten Wünschen unterstützen.

Wir freuen uns, verkünden zu können, dass das Projekt "Jungbläserstart 2017" durch die Regionale Kulturförderung des Landschaftsverband Rheinland (LVR) gefördert wird.


Sponsoren

Wir freuen uns, verkünden zu können, dass das Projekt "Jungbläserstart 2017" durch die Regionale Kulturförderung des Landschaftsverband Rheinland (LVR) gefördert wird. Außerdem bedanken wir uns an dieser Stelle recht herzlich für die finanzielle Unterstützung unserer Aktion "Jungbläserstart 2015" bei der "Jugendstiftung Erkrath" und der "Raiffeisenbank Rhein-Berg eG".